Dr. Beata Falkenberg

FMH Ophthalmologie FEBO

Frau Dr. med. Beata Falkenberg, fellow of the European Board of Ophthalmology, ist Fachärztin für Augenheilkunde FMH und Praxisinhaberin. Ihre langjährige Facharztausbildung hat sie an der Universitätsklinik Bern, am Kantonsspital Aarau und am Universitätsspital Zürich durchgeführt. Sie verfügt über eine breite klinische Erfahrung. Neben der Praxistätigkeit ist sie als Oberärztin an der Universitätsklinik für Augenheilkunde des Inselspitals tätig. Spezialgebiete sind die allgemeine Augenheilkunde, Liderkrankungen, trockenes Auge, grüner und grauer Star und Netzhauterkrankungen.

Dr. Beata Falkenberg Portraet

Lebenslauf

Sprachen

Deutsch, Schwedisch, Englisch, Japanisch

Diplome

2018 – FMH Ophthalmologie, Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, Bern 

2011 – Doktor der Medizin, Medizinische Universität Innsbruck, Innsbruck (Österreich)

Studium

2004-2011 – Medizinstudium, Medizinische Universität Innsbruck, Innsbruck (Österreich)

2003-2004 – Germanistik Studien, Universität Innsbruck, Innsbruck (Österreich)

2003-2003 – Studium der Biologie, Chemie und Botanik, Örebro Universität, Örebro (Schweden)

1999-2002 – Naturwissenschaftlich-technisches Volvogymasiet, Skövde (Schweden)

Weiterbildung

Ab 2019 – Oberärztin, Universitätsklinik für Augenheilkunde, Inselspital Bern, Bern

2017-2018 – Assistenzärztin, Augenklinik Kantonsspital Aarau, Aarau

2014-2017 – Assistenzärztin, Universitätsklinik für Augenheilkunde, Inselspital Bern, Bern

2013-2014 – Assistenzärztin, Herz–Thorax Chirurgie, Klinik für Thorax, Karolinska Universitätsspital, Solna (Schweden)

2012-2013 – Assistenzärztin, Medizinbereich Herz-Gefäss-Thorax (HGT), Klinik für Herz- und Gefässchirurgie (HER), Universitätsspital Zürich, Zürich

Kurse

2016 – Wetlab Kurs für Ophthalmochirurgie

2015 – Schober Refraktionskurs